Corporate Design Manual

Corporate Design Manual

Corporate Design Manual auf Deutsch Corporate Design Handbuch wird im Wesentlichen systematisch für Unternehmen und Organisationen erstellt, die ihre Corporate Identity und Marke in allen internen und externen Marketingmaterialien und Kommunikationsmitteln einheitlich präsentieren wollen. Das Corporate Design Manual schafft auch eine wichtige Grundlage für die zukünftige Präsentation einer Marke in allen Medien, einschließlich aller Social-Media-Kanäle. Dies hinterlässt wiederum einen positiven Eindruck bei bestehenden und zukünftigen Kunden, Geschäftspartnern und Investoren.

Corporate Design Manual – Nutzen

Die Hauptaufgabe eines Corporate Design Handbuchs besteht darin, die Verwendung eines Corporate Designs und der Marke eines Unternehmens zu dokumentieren und zu erläutern. Im Corporate Design Manual sind die gesamten Gestaltungsrichtlinien, darunter zum Beispiel Farben, Formate, Schriften, Schriftgrößen und Typografie sorgfältig dokumentiert. Es ist sowohl eine wichtige konzeptionelle Grundlage für die zukünftigen Designentwicklungen als auch ein umfangreiches Nachschlagewerk für alle Mitarbeiter und Dienstleister, die das Corporate Design in ihrer alltäglichen Arbeit anwenden müssen.

Darüber hinaus enthält das CD-Handbuch weitere Informationen über das Logo. Das Logo wird also in allen Anwendungsvarianten dargestellt. Zum Beispiel in schwarz-weiß, negativ, etc. Es enthält auch Hinweise zum Aufbau von Marketingmaterial wie Visitenkarten und Briefpapier. Schließlich umfasst ein Corporate Design Handbuch zunehmend gestalterische Richtlinien für Online-Medien und Social Media.

Zum Beispiel, wie man das Firmenlogo auf Facebook, Instagram und Twitter präsentieren sollte. Alle diese wichtigen Informationen werden systematisch aufbereitet und mit einer Reihe von Anweisungen geliefert, die klar und verständlich sein sollten. Ziel dieser verständlichen Informationsaufbereitung im CD-Handbuch ist es, den Mitarbeitern den Umgang mit dem Corporate Design zu erleichtern. Das Corporate Design Handbuch soll somit auch Mitarbeitern, die keine Designer sind, ermöglichen, die im Handbuch enthaltenen Richtlinien so zu beherrschen, dass definierte Standards eingehalten werden können.

Corporate Design Manual und Corporate Identity

Ein Corporate Design Manual hat nicht nur eine dokumentarische und praktische Anwendungsfunktion. Es dient auch der Darstellung der Corporate Identity eines Unternehmens. In dem schnell wachsenden und hart umkämpften Markt von heute ist es unerlässlich, Corporate Identity – Standards zu etablieren. Dadurch wird sichergestellt, dass jeder im Unternehmen vom Angestellten bis zum Geschäftsführer das Unternehmen in gleicher Weise repräsentiert.

Vorteile einer professionellen Dokumentation

Eine starke Corporate Identity, visuell dokumentiert im Corporate Design Manual, vermittelt nicht nur die Ideale, Motive und Ziele eines Unternehmens, sondern zeigt auch, dass die Unternehmensmarke Bestand hat. Dies gibt auch zukünftigen Kunden Vertrauen in die Stabilität der präsentierten Marke. Gerade für neu gegründete Start-ups ist es wichtig, ein detailliertes Corporate Design Handbuch im Einklang mit der Corporate Identity zu haben. Denn es schafft Konsistenz in der visuellen Darstellung und in der Unternehmenskommunikation. Insbesondere nach der Firmengründung ist dies von großer Bedeutung. Damit auch das Image eines Unternehmens definiert und die Wiedererkennbarkeit der Marke sichergestellt wird.

Weitere Vorteile des Corporate Design Manuals liegen in seiner klarstellenden Funktion, indem das Unternehmen mit dem CD-Manual der Öffentlichkeit kommuniziert, dass es sich um eine professionelle und zuverlässige Organisation handelt. Darüber hinaus fördert es das Image eines Unternehmens bei seinen verschiedenen Zielgruppen. Denn ein Corporate Image wird auch dadurch geprägt, wie das Unternehmen nach außen hin gegenüber der Öffentlichkeit oder potenziellen Kunden auftritt.

Aus diesem Grund ist es sehr empfehlenswert, das Corporate Design-Handbuch auf der Website Ihres Unternehmens als HTML-Dokumentation oder als PDF zum Download zu veröffentlichen. Auf diese Weise können alle Interessenten auch potenzielle Kunden in ansprechender und sorgfältig dokumentierter Form auf das gestaltete Corporate Design zugreifen. Auf corporatedesign.info finden Sie eine umfangreiche Linkssammlung zu Corporate Design Manuals von verschiedenen multinationalen Unternehmen und Organisationen.

Aufbau eines Corporate Design Manuals

Der Aufbau eines CD-Manuals muss dem Umfang des Corporate Designs entsprechen. Wenn ein Corporate Design umfangreich ist, erstellt man in den meisten Fällen auch ein ausführliches CD-Handbuch. Ein weiteres praktisches Kriterium für den Umfang der im CD-Handbuch enthaltenen Informationen ist die Unternehmensgröße. Für ein DAX – Konzern kann ein sehr umfangreiches Corporate-Design-Handbuch notwendig sein und sogar mehrere Ordner umfassen. Die dokumentierten Informationen sollten dabei sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache verfügbar sein. Allerdings sind in Deutschland und Österreich weniger multinationale Konzerne ansässig als zum Beispiel in den USA.

In Deutschland sind es vor allem kleine und mittlere Unternehmen, die einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg der deutschen Wirtschaft leisten. Für kleine und mittlere Unternehmen ist nicht die umfangreichen Instruktionen im CD-Handbuch das Wichtigste, sondern eine klare Darstellung des Inhalts. Umso verständlicher die Instruktion, desto besser. Insofern muss man als Designer oft zwischen Übersichtlichkeit und dem erforderlichen Informationsumfang abwägen. Alle Informationen im CD-Handbuch sollten so aufbereitet sein, dass alle Interessenten, ob Designer oder Mitarbeiter, sie leicht finden können. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, die notwendigen Informationen so verständlich und klar wie möglich zu vermitteln.

Was gehört in ein Corporate Design Manual?

Nahezu jedes Corporate Design-Handbuch beginnt mit dem Firmenlogo und dessen Anwendung, denn das Logo ist das wichtigste Gestaltungselement eines Erscheinungsbildes. Die Bedeutung und grafische Ableitung des Logos, zum Beispiel aus verschiedenen Grundformen, wird erläutert. Danach folgen zahlreiche Abbildungen und Erläuterungen, wie das Logo aufgebaut ist und verwendet werden kann.

Gleichzeitig wird erklärt, in welcher Form das Logo nicht verwendet werden darf. Dazu gehört auch die Dokumentation der Logo-Schutzzone. Diese wird in der Regel präzise und verständlich dargestellt. Daran schließt sich die detaillierte Darstellung der Firmenschriftarten und Firmenfarben an. Darüber hinaus enthält ein CD-Handbuch detaillierte Informationen darüber, wie man verschiedene Kommunikationsmittel auf unterschiedlichen Formaten verwenden kann.

Schließlich wird die Dokumentation für die Markenpräsentation in Online- und Social Media erstellt. Zum Beispiel, wie man das Logo auf verschiedenen Profil- und Titelbildern positionieren soll. Die Dokumentation der Unternehmenswebsite ist in den meisten CD-Handbüchern nicht enthalten, da diese zu umfangreich wäre. Stattdessen wird eine spezielle technische Dokumentation separat für die Unternehmenswebsites erstellt. Auf dieser Website kann man dann die Umsetzung und Anwendung des Corporate Designs anschaulich erklären. Je nachdem, wie umfangreich die Unternehmenswebsite ist, kann eine solche Dokumentation hunderte Seiten umfassen.